Scharnierdämpfer L34

  • *Dämpfung beim Zusammendrücken der Kolbenstange: 1 2 3 9 17 19 20 33 34 38 39
  • *gedämpft beim Ausfahren der Kolbenstange: 45 53 58 59 63 64 73
  • Produkteigenschaften:
  • Flüssigkeitsdämpfung
  • Druckstufendämpfung
  • Hohe Kraft
  • Kurzhub

Produktbeschreibung

 Abmessungen:
Einheit: (mm)

Art.-Nr.

Gesamtlänge
Gehäuselänge
Gehäusedurchmesser (Ø)

Länge nach unten komprimiert

Schlaganfall
T-L34-2X16.3 23.6 17.7 7.5 19.6 4

Ein Schranktürdämpfer ist eine Art Türgriff, der verhindert, dass die Türen von Schränken versehentlich oder gewaltsam aufschwingen. Der Türdämpfer könnte entweder stationär sein, der an den Scharnieren ausbalanciert werden kann, oder er könnte ein einstellbarer Typ sein, der leicht in verschiedene Winkel und Enden gedreht werden könnte. Es gibt verschiedene Arten von Schranktür-Dämpfergriffen, die heute auf dem Markt erhältlich sind, und Sie haben beim Kauf eine große Auswahl zu treffen. Bevor Sie jedoch tatsächlich einen kaufen, müssen Sie zunächst die Vor- und Nachteile der verschiedenen Typen kennen. Darüber hinaus müssen Sie auch die Größe und Abmessungen Ihrer Schranktür berücksichtigen.

Die am häufigsten verwendete und gebräuchlichste Art von Türdämpfer für Schränke ist der federbelastete Typ. Die Konstruktion eines solchen Türdämpfers verwendet eine elektrische Feder, die auf den darauf ausgeübten Druck reagiert, wenn die Tür des Schranks geöffnet und geschlossen wird. Dadurch schnappt beim Öffnen der Schranktür die Feder im Inneren nach vorne und zwingt den Türriegel fest zu. Dadurch wird sichergestellt, dass die Schranktür nicht versehentlich aufschwingt.

Die andere gängige Art von Türdämpfer für Scharniere ist der angeschraubte Stil, bei dem eine feste Metallstange verwendet wird, um den Türknopf fest zu verriegeln. Diese Art von Türgriffen hat einen eingebauten Mechanismus, der aktiviert wird, wenn der Türknauf gedrückt wird. Es ist sehr schwierig, die Tür mit einem Finger gewaltsam zu öffnen, daher verwenden die Leute diesen Türknauf normalerweise als Vorsichtsmaßnahme. Dies ist auch die am häufigsten verwendete Art von Türgriffen.

 

Eine andere Art von Türdämpfer für Scharniere sind die magnetischen Türgriffe. Sie nutzen ein Magnetfeld, um das Öffnen der Türen zu verhindern. Aus diesem Grund öffnen sie nur an einer bestimmten Anzahl von Magnetpolen, die in der Regel von der Art des verwendeten Türknaufs abhängen. Sie können sie tatsächlich in vielen Küchenschränken sehen.

Wenn Ihr Schrank hingegen wirklich robust sein soll, sollten Sie sich stattdessen für Holztürgriffe entscheiden. Holztürgriffe sind im Allgemeinen widerstandsfähiger gegen den Druck, der von den Scharnieren ausgeübt wird. Sie müssen jedoch richtig gepflegt werden, um ihre Form zu behalten. Außerdem können sie aufgrund ihrer natürlichen Festigkeit bei falscher Handhabung leicht brechen oder reißen, was sie für einige Anwendungen ungeeignet macht. Sie sollten sie daher besonders pflegen.

Installieren eines Schranktürdämpfer für Scharnier hilft Ihnen, ein versehentliches Aufschwingen von Schranktüren zu verhindern. Mit diesen in Ihren Küchenschränken installierten Geräten können Sie sicherstellen, dass Ihre Speisen und Getränke sicher vor jeglicher Kontamination geschützt sind. Darüber hinaus spannt dieser Türgriff die Scharniere Ihrer Küche nicht und verhindert so ein plötzliches Schließen der Schranktür. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, dass Lebensmittel in Ihrer Küche verschüttet werden. Dies trägt somit dazu bei, das Erscheinungsbild Ihrer Küche zu verbessern und sie ordentlicher und sauberer zu machen.

ANFRAGE

KONTAKT

Kontakt E-mail
Kontakt-Logo

Foshan Nanhai Li Jia Li Gasfederfabrik

Wir bieten unseren Kunden stets zuverlässige Produkte und rücksichtsvolle Dienstleistungen.

Wenn Sie direkt mit uns in Kontakt bleiben möchten, gehen Sie bitte zu KONTAKTIEREN SIE UNS

ANFRAGE

  • Home

    Home

  • Tel

    Tel

  • E–Mail

    E–Mail

  • Teilen

  • Kontakt

    Kontakt